Die weltweit kleinsten Differential Output Crystal Oscillators für ADAS

 

Crystal Oscillators der Arkh.3G-Serie von KDS

 

Mit der Arkh.3G-Serie hat KDS eine beeindruckende Reihe von High-End-Quarzen auf den Markt gebracht. Die Differential Output Crystal Oscillators glänzen dabei vor allem durch ihr einzigartiges Package. Die Struktur herkömmlicher Quarze am Markt sorgt bei stetig fortschreitender Miniaturisierung für Probleme, denn die Kontrolle von Menge und Position des leitfähigen Klebermaterials wird beim Verkleinerungsprozess immer schwieriger.

Außerdem sorgt der übliche Oszillator-Aufbau dafür, dass mit zunehmender Verkleinerung die Dichtheit und Festigkeit des Oszillators abnimmt. Die Crystal Oscillators der Arkh.3G-Serie von KDS kommen jedoch ohne weiteren Verbau von Keramik aus und verzichten ebenso auf den Einsatz von leitfähigen Klebern. Dadurch verbessert sich der Alterungsprozess der Oszillatoren enorm, was wiederum Ihrer Applikation zu Gute kommt.

 

Arkh.3G-Serie: Kompakter und dünner bei gleicher Charakteristik

 

Trotz des Fehlens von Keramik und Klebstoff verfügen die Oszillatoren der Arkh.3G-Serie – bspw. der DS1008J – über dieselben Eigenschaften wie herkömmliche Oszillatoren am Markt. Darüber hinaus ermöglicht die Photo-Etching-Technologie auf Wafer-Level bei KDS ultra-kompakte Größen bei deutlich höherer Produktivität. Durch die Montage der Oszillatoren im luftleeren Raum, können Sie außerdem auf ein Produkt mit 100% fehlerfreien Testergebnissen zurückgreifen.

Einer der wichtigsten Performance-Faktoren für Ihr Device ist die Implentierungseffizienz einzelner Bauteile, wobei hier vor allem die Verkleinerung entscheidend ist. Die meisten Differential Output Crystal Oscillators auf dem Markt entsprechen dabei der 7050- sowie 5032-Größe.  Die neu entwickelte 1008-Größe von KDS steigert die Implementierungseffizienz merklich und sorgt dafür, dass Sie die Quarze aus der Arkh.3G-Reihe für Applikationen im Automotive-Sektor (ADAS), WiFi-und Networking oder in SIP-Modulen oder IC-Packages perfekt einsetzen können.

 

 

Key Features des DS1008JS:

 

  • Size: 1.0×0.8×0.24 mm max.
  • Designed to operate with four types of differential digital signals
    (HD-LVDS, HCSL, LVDS, LV-PECL)
  • Frequenzy Range: 1MHz – 100MHz
  • Supply Voltage: +1,8V to +3.3V
  • Operating Temperature: -40 to +125°C
  • Low phase noise
  • Non-PLL output

Weitere technische Informationen erhalten Sie auch im Datenblatt des DS1008JS.

Möchten Sie mehr wissen? Wir beraten Sie gerne persönlich und individuell zu all Ihren Fragen.

Schreiben Sie uns.